Mitgliedsgemeinden

 

Die Gnotzheimer Gruppe versorgt 18 Gemeindeteile, Ortsteile und Höfe mit frischem Trinkwasser - rund um die Uhr!


Gemeinden und Gemeindeteile:

Gemeinde Dittenheim

  • Sammenheim
  • Sausenhofen

P1110034Gemeinde Gnotzheim

  • Gnotzheim
  • Simonsmühle
  • Spielberg
  • Weilerau

Stadt Gunzenhausen

  • Pflaumfeld
  • Steinacker

Markt Heidenheim

  • Degersheim
  • Eggenthal
  • Heidenheim
  • Hohentrüdingen
  • Krämershof
  • Kreuthof
  • Mariabrunn
  • Obelshof
  • Rohrach
  • Ziegelhütte

 

Wassergäste:

  • Aha
  • Edersfeld
  • Unterwurmbach
  • Nordstetten

Definition Wassergast:

Als Wassergast bezeichnet man z.B. eine Gemeinde, welche Trinkwasser von einem Wasserversorger bezieht, für die Verteilung allerdings ihr eigenes Rohrnetz verwendet und dieses auch selbst verwaltet und instand hält.

 

Verbandsgebiet

Größe: 64 km²

pdf PDF-Datei

Verbandsgrenzen:

verbandsgebiet-gnotzheimergruppe