Sanierung der Fernleitung zwischen Sammenheim und Sausenhofen

200.000 € für Sanierung der Fernleitung

sanierung-fernleitungDie Fernleitung zwischen Sammenheim und Sausenhofen wurde im Rahmen der Straßenerneuerung teilweise saniert. Das Vorhaben wird ca. 200.000 € kosten, zum Einsatz kommt eine moderne PE-Kunststoffleitung mit Durchmessern zwischen 100 und 150 mm. Insgesamt werden ca. 1.500 m Fernleitung ausgetauscht.

In den vergangenen 10 Jahren wurden im Rahmen eines Programms zur Sanierung der Fern- und Ortsnetzleitungen bereits zahlreiche Leitungen erneuert, so zum Beispiel in Degersheim und Pflaumfeld, wo bereits sämtliche Wasserleitungen auf den neuesten Stand gebracht wurden. Das Ortsnetz von Heidenheim und Gnotzheim ist bereits teilweise saniert, in Sammenheim sind ca. 90 % der Rohre erneuert.